Mitarbeiter (m/w/d)

im technischen, handwerklichen Bereich des Wasserverbandes Nordhannover

Der Zweckverband – Wasserverband Nordhannover – mit Sitz in Burgwedel OT Wettmar ist für die Trink- und Brauchwasserversorgung von ca. 100.000 Einwohnern mit einem Wasseraufkommen von ca. 5,2 Mio. m3/a, der Bewirtschaftung eines ca. 1.500 km langen Hausanschluss- und Leitungsnetzes, sowie dem Betrieb eines eigenen Wasserwerkes verantwortlich.

In unserer Technischen Abteilung ist eine Stelle << Leitungsmonteur (m/w/d) im Außendienst >> neu zu besetzen.

Aufgaben in folgenden Arbeitsbereichen sind im Wesentlichen zu erfüllen, bzw. zu übernehmen:

Ø Kundenberatung über die Herstellung, Veränderung und Erneuerung von Anschlussleitungen, selbstständige Ausführung von Baumaßnahmen zur Herstellung, Veränderung und Erneuerung sowie Begleitung der erforderlichen Leitungsbauarbeiten inkl. der erforderlichen Terminabsprachen.

Ø Herstellung und Unterhaltung von Ortsnetzleitungen mit Anfertigung der Aufmaße und Materialaufstellungen, inkl. Terminfestlegungen, Beachtung von verkehrsbehördlichen Anordnungen, Baustellensicherung.

Ø Einweisung, Unterweisung und Beaufsichtigung von Fremdfirmen, Festlegung von Leitungstrassen.

Ø Überprüfung und Wartung des gesamten Versorgungsnetzes nach Vorgabe.

Ø Materialdisposition und Aufmaß-Erstellung von TW – Netzleitungen und Hausanschlüssen.

Ø Überprüfung von Hausinstallationen.

Ø Fachliche Beratung der Anschlussnehmer.

Ø Abnahme und Durchführung von Druckproben.

Ø Entgegennahme von Fremdlieferungen, auch im Lagerbereich.

Ø Wasserzählerauswechselung fachlich begleiten und selbst durchführen.

Ø Teilnahme am Bereitschaftsdienst einschließlich der einzuleitenden Maßnahmen und abschließender Reparatur des Schadens.

Ø Mitarbeit bei der Inventur.

Ø Unterstützung Verbrauchsabrechnung, Zählernachlesung.

Ø Bedienung und Wartung des Fahrzeug- und Maschinenparks und elektrischer Anlagen.

Ø Ausführung von Anweisungen und Tätigkeiten nach ggf. erforderlicher Einweisung, nach dienstlichen Erfordernissen und eigenem Leistungsvermögen im Rahmen von gesetzlich gesicherten Möglichkeiten.

Diese Stelle ist vorab auf 2 Jahre befristet, aber nach erfolgter Bewährung grundsätzlich auf Dauer ausgelegt.

Die Arbeitszeiten sind in einem Stundenumfang von zurzeit 39 Stunden vorgesehen.

Die Vergütung, sowie der Urlaubsanspruch richtet sich nach den Vorgaben des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe, TV-V, auf Grundlage der aktuellen Stellenbewertungen und unter dem Nachweis einer erforderlichen handwerklichen Ausbildung (z. B. Gas- und Wasserinstallateur, Anlagenbauer Sanitär, Heizung- und Klimatechnik) oder einer langjährigen Erfahrung in ähnlicher Position.

Diese Arbeitsstellen erfordern ein motiviertes und durchsetzungsstarkes Auftreten, Teamfähigkeit und berufliches Engagement. Eigenständiges und gewissenhaftes Arbeiten sowie der Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis mindestens der Klasse B, BE und eine gute handwerkliche Ausbildung setzen wir voraus, ebenso die Teilnahme am Bereitschaftsdienst.

Ihre aussagekräftige Bewerbung einschließlich der üblichen Unterlagen und Nachweise senden Sie bitte an:

Herrn Schlaefke persönlich

Wasserverband Nordhannover

Herrenhäuser Straße 61

30938 Burgwedel

Tags: Stellenauschreibungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.